Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen
 
 
Zur Startseite
 
 

Absagen aller Reisen bis 31. August 2020

Ende Juni 2020 werden die Reiseeinschränkungen von der Bundesregierung zwar gelockert, dies gilt vor allem im privaten Bereich. Durch die besonderen Kontaktbeschränkungen gilt dies aber nicht für unsere Gruppenreisen.

Deshalb zwingt uns die aktuelle Lage der Corona-Pandemie alle Reisen bis zum 31.08.2020 abzusagen.

Die Gesundheit unserer Reiseteilnehmer/Innen steht im Vordergrund.
Unser gewohntes Reiseprogramm können wir so nicht mehr anbieten. Wir möchten jedoch weiterhin Reisen anbieten und erarbeiten deshalb dazu ein neues Konzept.
Unser Angebot richtet sich bis Ende des Jahres vornehmlich an Familien mit Angehörigen mit Behinderung, die vor allem zu Hause wohnen und besondere Unterstützung in dieser schwierigen Zeit benötigen. Wir nehmen jetzt auch keine neuen Kunden an.

Wann kann wieder mit dem Reisen in der Gruppe begonnen werden?

1. Wir orientieren uns an den aktuellen Verordnungen des Sächsischen Staatsministeriums, der Bundesländer und der Regierung.

2. Wir stimmen uns mit der Geschäftsleitung der Lebenshilfe Dresden e.V. ab.

3. Voraussetzung zum Reisen ist, dass das Land Sachsen Freizeitaktivitäten (Reisen) in der Gruppe erlaubt und auch die Zielorte in die wir reisen.

4. Für Auslandsreisen schauen wir auf die Reisewarnungen in den Regionen die wir bereisen. Besonders der uneingeschränkte Rücktransfer muss gesichert sein.

Ab sofort können Sie uns immer dienstags in der Zeit zwischen 10:00 und 16:00 Uhr erreichen. Wir versuchen unsere Erreichbarkeit weiter auszubauen. Wenn Sie uns telefonisch nicht erreichen, schreiben Sie uns bitte eine E-Mail mit Angabe Ihrer Telefonnummer und wir rufen Sie dann zurück.

Außerdem bieten wir im Rahmen des Möglichen dieses Jahr noch Individualreisen an. Das hängt von verschieden Faktoren ab, wie die Suche nach freien Zimmern/ Fewo oder ein/eine geeignete/er Begleiter/in für die Reise. Das wird hohe Flexibilität erfordern im Reisezeitraum, der Reisedauer und dem Reiseziel.
Das erhöht die Ausgabeseite und führt zu höheren Preisen.

Melden Sie sich auch bei uns, wenn Sie nicht mehr in Erwägung ziehen, auf eine gebuchte Gruppenreise mit uns zu fahren. Das hilft uns bei der Planungssicherheit für Reisen ab September 2020.

Mit freundlichen Grüßen 

Das Team von PunktUm-Tours

 
 
 
 

© Lebenshilfe Dresden e. V., 01069 Dresden, Josephinenstraße 31, E-Mail: geschaeftsstelle@Lebenshilfe-Dresden.de