unterstützen, beraten, anbieten, helfen ....

Begleitender Dienst

Wir sind professioneller Dienstleister für den behinderten Mitarbeiter, wir arbeiten mit fundiertem Sachverstand und persönlichem Engagement.

Wir unterstützen

  • beim Eintritt in einen neuen Lebensabschnitt, zuerst im Berufsbildungs- und später im Arbeits- oder Förder- und Betreuungsbereich
  • und vermitteln Wohnungswechsel in Einrichtungen mit Betreuungscharakter oder in eigenen Wohnraum, bei Werkstattwechsel.

Wir beraten

  • bei Konflikten am Arbeitsplatz
  • und unterstützen bei Antragstellungen gegenüber Behörden und öffentlichen Institutionen
  • in komplizierten persönlichen Lebenssituationen 

Wir helfen

  • den Arbeitsgruppenleitern beim Finden von pädagogischen Lösungswegen in Problemsituationen
  • bei der Vermittlung von Fahrdiensten
  • dem behinderten Mitarbeiter bei der Aktivierung seiner Ressourcen

Wir bieten an

  • arbeitsbegleitendes Kurssystem
  • verschiedene Sport- und Freizeitmöglichkeiten
  • Vermittlung von Urlaubsangeboten  andere Anbieter

Der behinderte Mitarbeiter stellt sich uns in seiner Ganzheitlichkeit dar, darunter verstehen wir seine Biografie, seine Einzigartigkeit, seine psychischen und physischen Möglichkeiten, seine Autonomie und Persönlichkeit, die Fähigkeit zur Kommunikation und Integration.

In unserer täglichen Arbeit versuchen wir, uns diese Inhalte zu vergegenwärtigen und bemühen uns, den behinderten Werkstattmitarbeiter bei seiner Alltagsbewältigung ein Stück zu begleiten.

 

Leiterin:

Diana Roch
Pädagogische Leiterin
Schleswiger Straße 17
01157  Dresden

Telefon: 0351 4249762
Fax: 0351 4749752

 
 
 
 

© 2014 Lebenshilfe Dresden e. V., 01069 Dresden, Josephinenstraße 31, E-Mail: geschaeftsstelle@Lebenshilfe-Dresden.de