Selbst Organisiertes Wohnen

Das Selbst Organisierte Wohnen ist ein Angebot für erwachsene Menschen mit Behinderung, die allein in einer Wohnung oder in einer Wohngemeinschaft leben und eine Assistenz oder Pflege entsprechend ihres individuellen Bedarfs benötigen.

Während beim Ambulant Betreuten Wohnen in der Regel zwischen drei bis neun Betreuungsstunden wöchentlich abgedeckt werden, kann beim Selbst Organisierten Wohnen die Betreuungsdauer je nach Bedarf von wenigen Stunden pro Woche bis zu 24 Stunden am Tag variieren.

Menschen, die dieses Angebot nutzen möchten, können die Lebenshilfe mit der Unterstützung für ein Selbst Organisiertes Wohnen beauftragen und bestimmen dabei selbst über alle Rahmenbedingungen (Dauer, Wohnort und Wohnart, Anzahl der AssistentInnen und Inhalte der Betreuung und Pflege).

Finanziert wird diese Leistung über das persönliche Budget oder gegebenenfalls über Pflegeleistungen. Derzeit ist die Lebenshilfe in 18 Wohngemeinschaften und Einzelwohnungen mit der Assistenz beauftragt.

 
 
Selbstbestimmt wohnen    

Ansprechpartner

Frau Carola Schaschek
Selbst Organisiertes Wohnen
Josephinenstr. 31
01069  Dresden

Telefon: 0351 32027733
Fax: 03 51 32027759

 
 
 
 

© 2014 Lebenshilfe Dresden e. V., 01069 Dresden, Josephinenstraße 31, E-Mail: geschaeftsstelle@Lebenshilfe-Dresden.de