Stellenangebot

Betreuer/in

In der Kurzzeitbetreuung auf der Bernhardstraße ist ab sofort eine unbefristete Stelle als Betreuer/in mit 30 Wochenstunden zu besetzen.

In der Kurzzeitbetreuung Bernhardstraße werden Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit Behinderung für kurze Zeit betreut. Für diese abwechslungsreiche Tätigkeit suchen wir zur Verstärkung des engagierten Teams ab sofort eine/n

Betreuer/in

Die Stelle ist unbefristet und mit 30 Wochenstunden zu besetzen.
___________________________________________________________________

Ihr Aufgabengebiet
Sie arbeiten als verantwortliche Fachkraft in der Kurzzeitbetreuung. Zu Ihren Aufgaben gehört die Gestaltung des Aufenthalts unserer Gäste unter Berücksichtigung der Bedürfnisse der einzelnen Nutzer. Sie sind verantwortlich für die Grundversorgung und Grundpflege – dabei arbeiten Sie im Team und leiten Hilfskräfte, BFDler und Praktikanten an. Die kooperative Zusammenarbeit mit Eltern, gesetzlichen Betreuern, Kostenträgern und weiteren Netzwerkpartnern ist ein wesentlicher Bestandteil der Tätigkeit.

Sie passen zu uns, wenn Sie
• über einen Abschluss als Heilerziehungspfleger/in, Erzieher/in mit heilpädagogischer Zusatzqualifikation, Krankenpfleger/in oder Altenpfleger/in verfügen
• Berufserfahrung und Freude im Umgang mit Menschen mit Behinderungen haben
• bereit sind, im Schichtdienst, einschließlich Wochenenden/Feiertage zu arbeiten
• PC- Kenntnisse und Erfahrungen in der Dokumentation haben
• ein aktuelles erweitertes polizeiliches Führungszeugnis vorlegen können
• gegenüber Hepatitis A + B immunisiert sind (Impfschutz)

Wir bieten Ihnen
• eine befriedigende Arbeit mit und für Menschen
• flache Hierarchien und vielseitige Möglichkeiten zur beruflichen Weiterentwicklung
• die Möglichkeit, persönliche Begabungen einzubringen
• berufsbezogene Weiterbildungs- und Hospitationsmöglichkeiten
• eine betriebliche Altersvorsorge
• zusätzlich zum Gehalt eine Jahressonderzahlung & ein jährliches Leistungsentgelt sowie das Jobticket

Die Bewerbungsfrist beginnt am 04.01.2018 und endet am 25.01.2018.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung, bevorzugt per E-Mail an die Personalabteilung, Frau Gundel Neumann, Lebenshilfe Dresden e.V., Josephinenstraße 31, 01069 Dresden. E-Mail: Bewerbung@Lebenshilfe-Dresden.de (Anlagen nur im PDF-Format).

Weitere Informationen erteilt Jana Weigel, Leiterin Kurzzeitbetreuung, Tel: 0351 42 44 82 28.

Bewerbungsunterlagen werden nach Vorlage eines frankierten Briefumschlags A4 zurückgesandt – sonst nach 6 Monaten vernichtet. Im Rahmen der Bewerbungsgespräche werden keine Fahrtkosten erstattet.


 
 
 

© 2014 Lebenshilfe Dresden e. V., 01069 Dresden, Josephinenstraße 31, E-Mail: geschaeftsstelle@Lebenshilfe-Dresden.de