Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen
 
 
Zur Startseite
 
 

Stellenangebot

Betreuer/in Wohnen (m/w/d)

Der Wohnbereich im Dresdner Stadtgebiet Neustadt liegt direkt zwischen der Heide und der Neustadt und bietet eine perfekte Anbindung an die Dresdner Infrastruktur, dank welcher wir Teilhabe für die von uns betreuten Menschen ermöglichen. Für unsere Wohngruppe auf der Bautzner Straße ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als Betreuer/in Wohnen (m/w/d) mit 30 Wochenstunden unbefristet zu besetzen.

Ihr Aufgabengebiet
In der Wohngruppe leben 18 Menschen mit Behinderung zusammen. Unser Mitarbeiterteam begleitet die Bewohner/innen in ihrem Alltag. Jede/r Bewohner/in hat eigene Ziele & Träume und manchmal auch Sorgen & Probleme. Gemeinsam mit Ihnen sollen die Ziele erreicht, Wünsche erfüllt und Probleme gemeistert werden.
Die Betreuungszeit in der Wohngruppe ist vorwiegend am Nachmittag sowie am Wochenende und in der Nacht. Sie arbeiten mit den Kollegen/innen in einem kleinen Team mit und gestalten dort gemeinsam mit den zu Betreuenden deren individuellen Alltag.

Das zeichnet Sie aus
• Sie sind Heilerziehungspfleger/in, Heilpädagoge/in, Sonderpädagoge/in oder Erzieher/in, Altenpfleger/in, Gesundheits- und Krankenpfleger/in mit jeweils heilpädagogischer Zusatzqualifikation
• Sie meistern Betreuungssituationen mit Fachverstand und Herz
• Sie können gut planen & kommunizieren und beherrschen die beruflichen Bereiche Assistenz, Förderung & Pflege sowie Planung & Dokumentation
• Sie haben ein aktuelles erweitertes polizeiliches Führungszeugnis ohne relevante Eintragungen sowie den Impfschutz gegenüber Hepatitis A + B

Wir bieten Ihnen
• interessante und vielseitige Aufgaben in einem motivierten und kompetenten Team
• ein gutes Arbeitsklima in einer herzlichen und kollegialen Atmosphäre
• eine Vergütung in der Entgeltgruppe 10 nach Entgelttabelle der Lebenshilfe Dresden und Arbeitsvertragsbedingungen in Anlehnung an den TVöD
• Anerkennung einschlägiger Berufserfahrung ist möglich und kann zur Einstufung in eine höhere Entwicklungsstufe führen
• eine Jahressonderzahlung und ein jährliches Leistungsentgelt zusätzlich zum Gehalt
• 30 Tage Urlaub und eine betriebliche Altersvorsorge
• einen Zuschuss zum Jobticket der Dresdner Verkehrsbetriebe
• eine verlässliche und vorausschauende Gestaltung des Dienstplanes
• berufsbezogene Weiterbildungs- und Hospitationsangebote

Die Bewerbungsfrist beginnt am 27.07.2020 und endet am 17.08.2020.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung, bevorzugt per E-Mail, an Frau Kairat, Lebenshilfe Dresden e.V., Bewerbermanagement, Josephinenstraße 31, 01069 Dresden. E-Mail: Bewerbung@Lebenshilfe-Dresden.de (Anlagen nur im PDF-Format).

Weitere Informationen erteilt Ihnen Herr Kolde, Bereichsleiter Wohnen im Stadtgebiet Neustadt, Tel: 0351 80 46 517 oder das Bewerbermanagement Tel: 0351 320277 54. 

 
 
 

© Lebenshilfe Dresden e. V., 01069 Dresden, Josephinenstraße 31, E-Mail: geschaeftsstelle@Lebenshilfe-Dresden.de