Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen
 
 
Zur Startseite
 
 

Stellenangebot

Gruppenleiter/in WfbM / Wäscherei (m/w/d)

In den Inpuncto Werkstätten der Lebenshilfe Dresden e.V., Hauptwerkstatt Schleswiger Straße 17, ist ab dem 01.01.2021 eine Stelle als Gruppenleiter/in WfbM / Wäscherei (m/w/d)

Ihr Aufgabengebiet
In der Wäscherei der Inpuncto Werkstätten arbeiten in der Hauptwerkstatt Schleswiger Straße derzeit 40 Menschen mit Benachteiligung. Durch die Wäscherei werden Aufträge für externe und interne Kunden an Wasch- und Finishtechnik bearbeitet. Ein Team von 3 Personalmitarbeiter/innen begleitet die Menschen mit Benachteiligung im täglichen Arbeitsprozess. Sie betreuen, fördern und fordern die Menschen mit Benachteiligung im täglichen Arbeitsprozess und gehen dabei auf deren individuelle Fähigkeiten und Voraussetzungen ein. Der Einsatz erfolgt in Normalschicht.

Das zeichnet Sie aus
• Sie besitzen einen Abschluss als Textilreiniger/in, Hauswirtschafter/in (mit Schwerpunkt Wäscherei) bzw. einen arbeitstherapeutischen / arbeitspädagogischen Abschluss
• sie können idealerweise Berufserfahrung im Bereich der Betreuung von Menschen mit Behinderung aufweisen bzw. die Ausbildereignung nachweisen
• Sie sind in der Lage, Menschen mit ihren individuellen Leistungsvoraussetzungen anzunehmen und entsprechend anzuleiten
• Sie haben Erfahrung in der Dokumentation und verfügen über fundierte PC-Kenntnisse
• Sie haben ein erweitertes polizeiliches Führungszeugnis ohne relevante Eintragungen
• Sie haben den Impfschutz gegenüber Hepatitis A + B

Wir bieten Ihnen
• interessante und vielseitige Aufgaben in einem motivierten und kompetenten Team
• ein gutes Arbeitsklima in einer herzlichen und kollegialen Atmosphäre
• je nach Qualifikation eine Vergütung in der EG 7 oder 8 lt. Entgelttabelle der LH Dresden und Arbeitsvertragsbedingungen in Anlehnung an den TVöD
• die Anerkennung einschlägiger Berufserfahrung, was zur Einstufung in eine höhere Entwicklungsstufe führen kann
• eine Jahressonderzahlung und ein jährliches Leistungsentgelt zusätzlich zum Gehalt
• 30 Tage Urlaub und eine betriebliche Altersvorsorge
• Zuschuss zum Jobticket der Dresdner Verkehrsbetriebe
• eine verlässliche und vorausschauende Gestaltung des Dienstplanes
• berufsbezogene Weiterbildungs- und Hospitationsangebote

Die Bewerbungsfrist beginnt am 14.09.2020 und endet am 02.10.2020.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung, bevorzugt per E-Mail an das Bewerbermanagement, Frau Franziska Kairat, Lebenshilfe Dresden e.V., Josephinenstraße 31, 01069 Dresden.
E-Mail: Bewerbung@Lebenshilfe-Dresden.de (Anlagen nur im PDF-Format).

Weitere Informationen erteilt Herr Nöske, Fachbereichsleiter Montage / Wäscherei, Tel: 0351 4249770 oder das Bewerbermanagement Tel: 0351 320 277 54.

 
 
 

© Lebenshilfe Dresden e. V., 01069 Dresden, Josephinenstraße 31, E-Mail: geschaeftsstelle@Lebenshilfe-Dresden.de