Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen
 
 
Zur Startseite
 
 

Stellenangebot

Betreuer/in Wohnen (m/w/d)

In unserem Wohnhaus auf der Forsythienstraße ist zum nächstmöglichen Zeitraum eine Stelle als Betreuer/in Wohnen (m/w/d) mit 30 Wochenstunden zu besetzen. Die Stelle ist befristet auf 1 Jahr (mit Option auf Verlängerung) zu besetzen.

Ihr Aufgabengebiet
Im Wohnhaus Forsythienstraße leben 28 Männer und Frauen mit mehrfacher Behinderung in vier familiären Wohngruppen zusammen. Die Bewohner/innen werden ganztägig und wenn notwendig in geschlossener Unterbringung betreut. Sie begleiten die Bewohner/innen, assistieren bei alltäglichen Verrichtungen (Körperpflege, Mahlzeiten, Beschäftigungen) und individuellen Vorhaben Dabei sind Sie Mitglied eines Teams. Gern können Sie bei uns Ihre Talente und Ideen in die Arbeit einbringen.

Das zeichnet Sie aus
• Sie sind Heilerziehungspfleger/in, Heil- oder Sonderpädagoge/in oder Gesundheits- und Krankenpfleger/in mit heilpädagogischer Zusatzqualifikation (kann noch erworben werden)
• Sie haben Erfahrung im Umgang mit Menschen mit Mehrfachbehinderungen
• Sie meistern Betreuungssituationen mit Fachverstand und Herz
• Sie können gut planen & kommunizieren und beherrschen die beruflichen Bereiche Assistenz, Förderung & Pflege sowie Planung & Dokumentation
• Sie genießen die Vorzüge des Schichtdienstes
• Sie haben ein erweitertes polizeiliches Führungszeugnis ohne relevante Eintragungen sowie den Impfschutz gegenüber Hepatitis A + B

Wir bieten Ihnen
• ein gutes Arbeitsklima in einer herzlichen und kollegialen Atmosphäre
• eine Vergütung in der Entgeltgruppe 10 lt. Entgelttabelle Lebenshilfe Dresden und Arbeitsvertragsbedingungen in Anlehnung an den TVöD
• die Anerkennung einschlägiger Berufserfahrung, was zu einer höheren Entwicklungsstufe führen kann
• 30 Tage Urlaub und eine betriebliche Altersvorsorge
• eine Jahressonderzahlung und ein jährliches Leistungsentgelt zusätzlich zum Gehalt
• einen Zuschuss zum Jobticket der Dresdner Verkehrsbetriebe
• eine verlässliche und vorausschauende Gestaltung des Dienstplanes
• berufsbezogene Weiterbildungs- und Hospitationsangebote

Die Bewerbungsfrist beginnt am 15.10.20020 und endet am 05.11.2020.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung, bevorzugt per E-Mail, an Frau Kairat, Lebenshilfe Dresden e.V., Bewerbermanagement, Josephinenstraße 31, 01069 Dresden. E-Mail: Bewerbung@Lebenshilfe-Dresden.de (Anlagen nur im PDF-Format).

Weitere Informationen erteilt Ihnen Frau Kirsch, Einrichtungsleiterin, Tel: 0351 32013970 oder das Bewerbermanagement Tel: 0351 320 277 54.

 
 
 

© Lebenshilfe Dresden e. V., 01069 Dresden, Josephinenstraße 31, E-Mail: geschaeftsstelle@Lebenshilfe-Dresden.de