Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen
 
 
Zur Startseite
 
 

21.3.2020 - zur aktuellen Situation der Kita

Liebe Eltern,

bezugnehmend auf die Allgemeinverfügung LINK Vollzug des Infektionsschutzgesetzes, Bekanntmachung des Sächsischen Staatsministeriums für Soziales und Gesellschaftl. Zusammenhalt vom 16.03.2020  bleibt unser Kinderhaus aktuell geschlossen.  

Wir bieten nur eine Notbetreuung für Kinder an. Eine Notbetreuung kommt nur in Frage, wenn beide Personensorgeberechtigte oder der alleinige Personensorgeberechtigte bzw. in den Fällen von Umgangsregelungen der zur Antragsstellung aktuell Personensorgeberechtigte in Bereichen der kritischen Infrastruktur (siehe Anlage Allgemeinverfügung)) tätig und aufgrund dienstlicher oder betrieblicher Gründe an einer Betreuung des Kindes gehindert sind. Sie benötigen dazu eine Bestätigung des Arbeitgebers.

Zur Eindämmung der Corona- Pandemie gilt diese Regelung vorerst
bis 17.04. 2020.

Rückerstattung der Kitabeiträge und Notbetreuung

Um Eltern in der gegenwärtigen Situation finanziell zu entlasten, werden die Elternbeiträge für alle Kinder, die keine Betreuung in Anspruch genommen haben, zurückerstattet. Die Regelung gilt rückwirkend ab 16. März 2020 bis vorerst 17. April 2020. Für jeden Tag, an dem die Betreuung ausgefallen ist, wird 1/20 des monatlichen Elternbeitrages zurückerstattet.

Die Regelung gilt für Kinder in Einrichtungen in freier Trägerschaft gleichermaßen, wie für kommunale Kitas und Horte sowie die Kindertagespflege.

 
 
Geschäftsstelle 
Josephinenstraße 31
01069  Dresden

Telefon: 0351 32027740
Fax: 0351 32027744

 
 
 
 
 

© Lebenshilfe Dresden e. V., 01069 Dresden, Josephinenstraße 31, E-Mail: geschaeftsstelle@Lebenshilfe-Dresden.de