Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen
 
 
Zur Startseite
 
 

Recycling in der Nachbarschaft - Ausflug in die Kläranlage Kaditz

Hallo, mein Name ist Thorge und ich mache ein Freiwilliges Soziales Jahr in der Recycling-Abteilung der Lebenshilfe auf der Werftstraße.

Vor kurzem haben einen Ausflug in die Kläranlage Kaditz gemacht. Zunächst wurden wir belehrt, wie wir uns in der Kläranlage Kaditz verhalten sollen. Danach sind wir aufgebrochen. In der Kläranlage trafen wir uns mit dem Mitarbeiter, der die Führung machte. Er zeigte uns das Pumpwerk. Dort schauten wir uns den Weg des Abwassers an. Dann gingen wir zu den Grob- und Feinrechen, dort sahen wir z.B. Feuchttücher und Essensreste. Beides gehört nicht in die Toilette. Wir gingen dann zum Sandfang. Dort wird der Sand herausgefiltert. In der biologischen Reinigungsstufe, wird das Wasser mit Bakterien versetzt und gesäubert. Danach gingen wir zum Nachklärbecken, darin befand sich sauberes Wasser, dass in die Elbe geleitet wird.
Besuch in Kaditz
 
 
 

© Lebenshilfe Dresden e. V., 01069 Dresden, Josephinenstraße 31, E-Mail: geschaeftsstelle@Lebenshilfe-Dresden.de