E-Mail
E-Mail

Möchten Sie uns schreiben?
Geschaeftsstelle@Lebenshilfe-Dresden.de

Telefon
Telefon

Möchten Sie mit uns sprechen?
0351 32027740

Kunstautomat

Kunst in der Schachtel? Ohja! - Kunst in der Schachtel!

Einen kleinen Obolus in den bunten Automaten eingeworfen, der Zeigefinger kreist über 16 verschieden Auswahlschächten, hm… der Bauch entscheidet, schon ist die Taste gedrückt und dann das unverwechselbare Geräusch der fallenden Schachtel. Neugierig ein schön gestaltetes kleines Päckchen in der Hand haltend, kann es jetzt ans Auspacken gehen…

Kunstautomaten stehen in ganz Deutschland und haben inzwischen ihre eigene Szene. In ihrem „ersten Leben“ waren die Kunstautomaten Bonbon-, Kaugummi-, Zigaretten- oder Kondomautomaten.

Jetzt haben unsere Künstler ihren ersten eigenen Automaten mit kleinen Kunststücken gefüllt. Kleine Kunstüberraschungen in Form von Bildern, Drucken, Objekten, Zeichnungen oder kleinen Texten. Kunstbotschaften zum Genießen, Anregen, auf den „Geschmack“ bringen. Als kleines Mitbringsel für Freunde, Andenken an einen besonderen Ort, als Sammelobjekt für den auf den „Geschmackgekommenen“. In jeder Packung finden Sie ein originales Kunstwerk und wissenswerte Daten des jeweiligen Künstlers. Seien Sie dabei und gönnen Sie sich die kleinen Kunstüberraschungen.


Unser Automat will auf Reisen gehen.
Auffällig gestaltet und mobil aufzustellen, kann er eine originelle Bereicherung ihres nächsten Firmenevents, Familienfeier oder Ausstellungseröffnung werden. Lassen Sie sich verzaubern und helfen Sie uns, die liebevoll gestaltenden Kunstwerke in die Welt zu bringen.

Los geht mit der Sammelbar
Los geht mit der Sammelbar
So sieht er aus - unser Kunstautomat
So sieht er aus - unser Kunstautomat
Unsere "Sammelbar" auf vier Rädern immer mobil
Unsere "Sammelbar" auf vier Rädern immer mobil

Ansprechpartnerin:

Frau B. Lau-Lange
Leiterin des Ateliers FARBIG
Meißner Straße 43
01445 Radebeul
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen