Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen
 
 
Zur Startseite
 
 

Stellenangebot

Betreuer oder Teamleiter (m/w/d) in Einpersonenhaushalten

Für verschiedene Wohnassistenzen in Dresden sind zum nächstmöglichen Zeitpunkt befristete Stellen mit bis zu 30 Wochenstunden zu besetzen.

Die Lebenshilfe Dresden ist Arbeitgeber für 670 Mitarbeiter/innen.
Wir, die Lebenshilfe, verwirklichen Teilhabe für Menschen mit Behinderung, gestalten Zusammenleben und unterstützen ein wertschätzendes, selbstbestimmtes Miteinander aller Menschen.
__________________________________________________________________________________

Wir suchen Sie innerhalb von Dresden zum nächst möglichen Zeitpunkt für verschiedene Wohnassistenzen als

Betreuer oder auch Teamleiter (m/w/d)
in Einpersonenhaushalten

Die Stelle ist befristet und mit bis zu 30 Wochenstunden zu besetzen.
__________________________________________________________________________________

Ihr Aufgabengebiet
Sie sind die persönliche Wohnassistenz von Menschen mit Behinderung und unterstützen diese dabei ihr Leben selbstständig in der eigenen Wohnung zu führen. Sie bieten dabei praktische Unterstützung nach dem individuellen Bedarf des Klienten im seinem Alltag.
Praktische Unterstützung erfolgt beispielsweise bei der Körperpflege (bspw. Waschen, Duschen, Hilfe beim Toilettengang) sowie der Haushaltsführung (bspw. Waschen, Kochen, Putzen, Einkaufen). Dabei kann es zur Übernahme von Tätigkeiten kommen, weil der Klient es nicht selbst übernehmen kann. Darüber hinaus begleiten Sie auch bei Freizeitaktivitäten (bspw. Treffen mit Freunden, Kino- oder Konzertbesuche, Shopping, Spaziergänge, Ausflüge).
Sie arbeiten in einem Team von Fach- und Hilfskräften nach einem festgelegten Dienstplan.

Das zeichnet Sie aus
• eine abgeschlossene Ausbildung als Heilerziehungspfleger/in oder Gesundheits- und Krankenpfleger/in, Altenpfleger/in oder Erzieher/in mit HpZQ,
• der Blick für die Bedarfe und Bedürfnisse unserer Klienten,
• erste Erfahrung mit der Leitung eines Teams
• ein Lebensstil, zu dem Wochenend- und Schichtdienst, auch Nachtbereitschaft und Arbeit an Feiertagen passt,
• Sicherheit im Umgang mit dem Computer und Erfahrung in der Dokumentation
• ein aktuelles erweitertes polizeiliches Führungszeugnis
• die Immunisierung gegenüber Hepatitis A + B (Impfschutz)

Wir bieten Ihnen
• Arbeitsvertragsbedingungen in Anlehnung an den TVöD
• eine Jahressonderzahlung und ein jährliches Leistungsentgelt zusätzlich zum Gehalt
• 30 Tage Urlaub und eine betriebliche Altersvorsorge
• Einen Zuschuss zum Jobticket der Dresdner Verkehrsbetriebe
• eine verlässliche und vorausschauende Gestaltung des Dienstplanes
• berufsbezogene Weiterbildungs- und Hospitationsangebote

Die Bewerbungsfrist beginnt am 13.03.2019 und endet am 02.04.2019.
Bitte senden Sie Ihre Bewerbung, bevorzugt per E-Mail an die Personalabteilung, Frau Gundel Neumann, Lebenshilfe Dresden e.V., Josephinenstraße 31, 01069 Dresden. E-Mail: Bewerbung@Lebenshilfe-Dresden.de (Anlagen nur im PDF-Format).
Weitere Informationen erteilt Frau May, Leiterin Wohnassistenzen, Tel: 0351 32027733.


 
 
 

© Lebenshilfe Dresden e. V., 01069 Dresden, Josephinenstraße 31, E-Mail: geschaeftsstelle@Lebenshilfe-Dresden.de